Aktuelles

Wegfall der Maskenpflicht im ÖPNV

Wegfall der Maskenpflicht im ÖPNV
Ab dem 10. De­zem­ber wird die Maskenpflicht im ÖPNV abgeschafft und in eine Emp­feh­lung umgewandelt.

Mit dem Auslaufen der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird die Maskenpflicht in den öf­fent­lichen Nah­ver­kehrs­mit­teln in Bayern ab Sams­tag, 10. De­zem­ber 2022, abgeschafft.
Zum eigenen Schutz und zum Schutz der Mit­rei­senden wird von Seiten des bayerischen Gesundheitsministeriums während der Fahrt das Tragen einer ge­eig­neten Mund-Nasen-Bedeckung weiterhin empfohlen.

Weitere Informationen zu den aktuellen Coronabestimmungen in Bayern finden Sie auf der Homepage des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege unter folgendem Link: Informationen zum Coronavirus

Archiv